Kuchen & Tartes

Kuchen & Tartes

Carrot Cake mit Streuseln

Was ist fluffig und crunchy zugleich und schmeckt einfach nur geil? Richtig – super lockerer Carrot Cake mit knusprigen Streuseln obendrauf. Also eigentlich war der Plan ja mal wieder etwas Kuchen unter die Leute zu bringen, doch ich befürchte, dieser Kuchen wird unser Haus nicht verlassen. Er ist einfach so lecker – Soulfood in Kuchenform. […]

Kuchen & Tartes

Buttermilch-Blaubeer Tarte

Zum Frühstück kann es doch auch mal Kuchen sein, oder? Ich war diese Woche bei und mit den lieben Kolleginnen frühstücken. Nicht, dass uns noch langweilig wird ; ) Was bringt man zum Frühstück mit? Naja, vermutlich Brötchen, Wurst, Käse, Marmelade, Obst… Diese waren aber alle schon abgedeckt und da blieb mir ja im Grunde […]

Kuchen & Tartes

Zuckerfreie Chai-Waffeln mit Früchten

Happy Sunday! Schon sind wir im März! Es folgt ein Blitz-Beitrag, der soeben erst gebacken, fotografiert und verspeist wurde : )Wir waren heute ein bisschen unterwegs, denn wir suchen nach den passenden Pflastersteinen für die Gestaltung des Vorgartens inklusive Gehweg und Stellplatz für das Auto. Gar nicht so einfach. Heute hat das Wetter mitgespielt und […]

Kuchen & Tartes

Brownies mit Erdbeer-Creme

Partykuchen! Ein Blech – in kleine Stücke geschnitten und hübsch dekoriert. Wenig Arbeit, super lecker und perfekt für viele Gäste. Auch ohne Teller und Gabel, einfach mit der Hand, essbar. Uuuuuund eine Kombination aus Schoko und Frucht – das Beste aus beiden Welten ; ) Ich präsentiere den ersten Partykuchen des Jahres. Er war Gast […]

Kuchen & Tartes

Olivenöl-Tonka Kuchen

Olivenöl in Kuchen – klingt etwas abgefahren, oder? Find ich auf jeden Fall auch. Und trotzdem ist es ganz schnell auf meiner to-do Liste gelandet, als ich das erste Mal davon gehört habe. Gut, jetzt dauert es bei mir immer etwas bis die to-do Listen dann auch tatsächlich abgearbeitet werden. Aber heute habe ich es […]

Kuchen & Tartes

Quitten-Tarte mit Mascarpone

Heute gibt es gleich zwei Tartes auf dem Blog. Die Quitten-Tarte ist zusammen mit der Halloween-Geister-Tarte entstanden, denn sie haben den gleichen Boden. Für den Teig braucht man ein Ei, doch er ist ausreichend für zwei Tartes derselben Größe – tja, dann halt zwei. Doppelt hält besser. Also probiert doch dazu noch die weiße Schoko-Tarte […]