Neueste Beiträge

Halloween Schoko-Donuts mit Marsala

Noch 10 Tage bis Halloween : ) Diese Woche gibt es zwei Halloween Rezepte auf dem Blog. Eine mutige Ansage dafür, dass das zweite Rezept weder gebacken noch fotografiert ist. Aber die Idee ist da. Hoffentlich klappt es so, wie ich es mir vorstelle. Ende der Woche wissen wir mehr. Heute gibt es erstmal Schoko-Donuts…
Weiterlesen

Zwetschgen-Tartelettes mit Maronencreme

Eigentlich gehören diese Tartelettes wieder ein bisschen in die Kategorie Resteverwertung. Denn das Maronenpüree, welches in ihnen steckt, war noch von einem anderen Rezept übrig. Aber nach dem Probieren war für mich klar, dass sie auf jeden Fall auch alleine ihre Daseinsberechtigung haben. Denn sie sind wirklich lecker und passen super in den Herbst. Die…
Weiterlesen

Zweierlei Pumpkin Macarons

Achtung! Hier kommen die ultimativen Herbst-Macarons!#1: Pumpkin-Cheesecake Macarons #2: Pumpkin-Chocolate MacaronsUnd diese Macarons haben mich wirklich Nerven gekostet – nicht weil das Rezept viel komplizierter wäre als andere Macaron-Rezepte – sondern weil ich die Idee zu diesem Macarons im August hatte. In einer Woche mit 30°C und hoher Luftfeuchtigkeit. Aber ich musste es ja unbedingt…
Weiterlesen

Irish Cream Cheesecake

[Dieser Blogbeitrag enthält unbezahlte Werbung] Hier kommt mein bisheriges Herbst-Highlight! Dieser Irish Cream Cheesecake ist sooo unfassbar lecker! Die Idee schwirrte schon eine Weile in meinem Kopf herum. Nun habe ich sie endlich umgesetzt. Das Ergebnis ist sogar noch besser, als ich gehofft hatte. Dieser Kuchen könnte ein neuer Liebling werden! Er besitzt einen dunklen…
Weiterlesen

Kürbis-Orangen Donuts

Kürbis all the way! Ich habe ganz viele Rezepte mit Kürbis ausprobiert und immer noch Lust auf mehr. Vielleicht liegt es an der typischen Kombination mit Zimt, die so nach Schmuddelwetter und Gemütlichkeit schmeckt. Vielleicht ist es auch einfach die Saftigkeit, die Kürbis den Backwerken verleiht. Es gibt also in Zukunft noch mehr Kürbis-Werke auf…
Weiterlesen

Himbeer-Limette Rührkuchen

Heute habe ich gar nicht viel zu sagen und die Woche ist stressig. Also halte ich es kurz : ) Die letzten Tage waren so grau und vor allem nass. Da muss man sich erst mal wieder dran gewöhnen bzw. den Teevorrat und die DVD-Sammlung aufstocken und das Haus nicht verlassen. Wenn man nicht arbeiten…
Weiterlesen

Mandel-Kardamom-Cookies

Wenn es dunkler und stürmischer wird, kann man doch schon mal so langsam an Kekse denken, oder? Wobei diese Kekse ehrlich gesagt schon im Sommer gebacken wurden. Ich wollte Eiscream-Sandwiches ausprobieren und brauchte dafür leckere Kekse als „Hülle“. Im Endeffekt passten diese Kekse nicht optimal zur Eisfüllung, die ich probiert hatte. Aber nur, weil die…
Weiterlesen

Walnusskuchen mit genialem Feigen+Frosting+Karamell Topping

Haselnüsse sind für mich leider raus – die Allergie lässt mal wieder grüßen. Das heißt aber nicht, dass ich Nusskuchen nicht mag. Daher werden die Nüsse einfach ausgetauscht – Walnüsse gehen für mich nämlich viel besser. Gemahlene Walnüsse habe ich in verschiedenen Läden leider nicht gefunden, also musste die Küchenmaschine her. Diese hat sehr praktische…
Weiterlesen

Zitronen-Mohn Torte

Wie schafft man es, ein Geburtstagstörtchen zu basteln, wenn man gefühlt überhaupt keine Zeit hat? Die Schritte auf mehrere Tage aufteilen! Der heutige Star – eine Zitronen-Torte mit Mohn – sollte Sonntagnachmittag auf der Kaffeetafel landen. Sie besteht aus zitronigen Böden mit Mohn, einer Füllung aus Lemoncurd und einer Schweizer Buttercreme. Hier ist mein Zeitplan:…
Weiterlesen
1 2 3 4 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34