Neueste Beiträge

Brombeer-Cupckakes mit weißer Schoko-Buttercreme

Dieses Jahr kann ich nicht genug von Brombeeren bekommen! Während gleich zwei weitere Kreationen gerade noch im Kühlschrank auf ihre Vollendung warten, habe ich heute schonmal diese schicken Brombeer-Cupcakes mit einem Topping aus weißer Schoko-Buttercreme für euch. Die Brombeeren befinden sich als Überraschung in Form eines Fruchtgelees im Inneren der Cupcakes (siehe Foto weiter unten).…
Weiterlesen

Zuckerreduzierte Johannisbeer-Joghurt Schnitten

Heute gibt’s tatsächlich nach längerer Zeit mal wieder ein etwas gesünderes Rezept. Der heutige Kuchen ist wunderbar cremig und besitzt eine leckere Joghurt-Quark-Schicht. Diese ist kombiniert mit einem köstlichen Kompott aus Schwarzen Johannisbeeren, welches wunderhübsche „Swirls“ in der Creme bildet. Ist diese Farbe nicht der Wahnsinn??Solltet ihr keine Schwarzen Johannisbeeren bekommen, könnt ihr das Kompott…
Weiterlesen

Brombeer-Lavendel Tartelettes

Unsere Brombeer-Ernte war dieses Jahr wahrscheinlich so gut wie noch nie. (Das ist wahrscheinlich ein bisschen weniger beeindruckend, wenn man bedenkt, dass die letzten Jahre ca. 100g für uns herausgesprungen sind.) Trotzdem haben wir dieses Jahr richtig viele schöne, runde Beeren. Ein gaaanz kleines bisschen mehr Sonne könnten wir jetzt im Spätsommer noch gebrauchen. Trotzdem…
Weiterlesen

Amerikanischer Klassiker: Pfirsich Cobbler

Perfektes Spätsommer-Dessert gefällig? Hier ist es! Wunderbarer Pfirsich Cobbler. Was ist das? Wenn man so will, eine Art Auflauf aus Fruchtkompott mit einer Teigschicht. Der Cobbler ist eng mit dem Crumble verwandt – nur der Teig unterscheidet sich. Während es sich beim Crumble um einen knusprigen Streuselteig handelt, ist der Teig für den Cobbler so…
Weiterlesen

Holunderblüten Mille Feuilles mit Kirschen und Himbeeren

Fancy Törtchen für Faule – so könnte man die hübschen Holunderblüten Mille Feuilles mit Kirschen und Himbeeren vielleicht auch nennen. Ein leckeres Kompott aus Kirschen und Himbeeren versteckt sich zusammen mit einer Mascarpone-Holunderblütensirup-Creme zwischen zwei Schichten leicht knusprigem Blätterteig. Wo ist das ‚für Faule‘? Der Blätterteig kommt schon fertig aus dem Kühlregal. Er muss nur…
Weiterlesen

Einfaches (Amarena) Kirsch-Eis

Es ist August und die Temperaturen sollen nächste Woche auch endlich wieder sommerlicher werden. Zeit für das einfachste und leckerste Amarena-Kirsch-Eis ever. Ihr braucht fünf Zutaten und einen Tiefkühlschrank – das war’s. Keine Eismaschine, kein Ei. Die Zutaten sind schnell und einfach verrührt. Und das Eis wird auch ohne Eismaschine cremig. Die letzte Kugel hat…
Weiterlesen

No-bake Kokos-Cheesecake Törtchen

Letzten Freitag war der Tag des Käsekuchens und es gab eine tolle Blogger-Aktion mit vielen leckeren Rezepten. Da dachte ich – wo wir schon beim Thema sind – gibt es einfach noch einen Käsekuchen. Wenn auch nicht ganz in der klassischen Variante, passen diese Törtchen zumindest sehr gut in diese Kategorie. Backen braucht man die…
Weiterlesen

Kirsch-Käsekuchen Deluxe

Es ist wieder so weit! Der Tag des Käsekuchens ist da! Hier bei culirena wird wieder mitgefeiert – aber nicht alleine. Tina von Food & Co. hat wieder zur Käsekuchen-Party aufgerufen und so feiern wir zusammen und das natürlich mit jeder Menge toller Rezepte im Gepäck. Wenn also Käsekuchen euer Ding ist, seid ihr hier…
Weiterlesen

Ricotta-Pistazienkuchen mit Schokostückchen

Manchmal braucht man einfach nur einen leckeren Kuchen. Keine aufwendige Torte oder feines Gebäck, keine Cremes bei denen das Timing für die Konsistenz wichtig ist – einfach nur einen leckeren Kuchen und ein unkompliziertes Rezept. Der Ricotta-Pistazienkuchen fällt genau in diese Kategorie. Er ist einfach nur ein leckerer Kuchen und bringt alles mit, was ein…
Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 31 32 33 34